Das Gremieninfosystem dient Ihnen als Online-Auskunftssystem aller im Sitzungsdienst veröffentlichten Informationen.

Gemeinde Herzebrock-Clarholz

Erfahrungsbericht Klaus Ellerbrock

Wir sind zuversichtlich, dass sich schon in Kürze aufgrund der eingesparten Kosten für Papier, Druck und Zustellung die Aufwendungen rechnen werden.“

Schon lange bietet die Gemeinde Herzebrock-Clarholz das Ratsinformationssystem SD.NET auf seinen Internetseiten an. Nach einer Pilotphase ist die Gemeinde seit August 2012 mit der von STERNBERG angebotenen Software RICH-Client für den kompletten Rat auf den papierlosen Sitzungsdienst umgestiegen. Die Gemeinde wurde bei der Einführungsphase durch die regio iT als IT-Dienstleister und die Firma STERNBERG kompetent unterstützt.

Änderungswünsche und Anregungen unserer Ratsmitglieder wurden weitgehend und stets zeitnah umgesetzt. Die Gemeinde Herzebrock-Clarholz hat mit der Firma STERNBERG bei der Umsetzung des papierlosen Sitzungsdienstes einen professionellen Partner gefunden. Wir sind zuversichtlich, dass sich schon in Kürze aufgrund der eingesparten Kosten für Papier, Druck und Zustellung die Aufwendungen rechnen werden.

 

Screen_Herzebrock

Das Ratsinfosystem der Gemeinde Herzebrock-Clarholz

Kontakt

Klaus Ellerbrock
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Wirtschaftsförderung
Am Rathaus 1
33442 Herzebrock-Clarholz
Telefon: +49 (0)5245 444-216
Fax: +49 (0)5245 444-101
E-Mail: klaus.ellerbrock@gt-net.de
www.herzebrock-clarholz.de

 

Über die Gemeinde Herzebrock-Clarholz

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohner: 16.500
Ratsmitglieder: 34
Kunde seit Dezember 2004
Module: Sitzungsdienst, Abrechnung, Ratsinfosystem, SitzungsClient