Das Gremieninfosystem dient Ihnen als Online-Auskunftssystem aller im Sitzungsdienst veröffentlichten Informationen.

Gemeinde Friolzheim

FriolzheimInterview mit der Gemeinde Friolzheim:

„Die Papierberge sind vom Ratstisch verschwunden. […]. Die Vorbereitung der Sitzungen ist aufgrund der klaren Struktur im Ratsinformationssystem strukturierter und formaler geworden – ein klarer Vorteil!.”

Warum hat sich die Gemeinde Friolzheim für den Einsatz eines Sitzungsmanagements entschieden?
Die Entscheidung dazu wurde im Verlauf des Jahres 2012 getroffen. Ausschlaggebend dafür waren die hohe Bearbeitungszeit papiergestützter Gemeinderatssitzungen, der immense, kontinuierlich zunehmende Papierbedarf sowie der aus dem Gemeinderat selbst aufkommende Wunsch nach mehr, jedoch papierarmer Information, gepaart mit der Möglichkeit, die fraktionsinterne Gruppenzusammenarbeit zu verbessern.

Die Ausstattung der Gremienmitglieder mit iPads war von Anfang an geplant. Wie kommen diese mit der neuen Technik zurecht?
Nach den ersten organisatorischen Hürden wie Beschaffung, Bestückung und Anpassung der verwaltungsinternen Hard- und Softwareausstattung galt es, den Wissensstand von Gemeinderat und Verwaltung in Sachen Tablets und deren Bedienbarkeit auf ein einheitliches Niveau zu heben. Dies ist uns vergleichsweise rasch gelungen, wozu die grundsätzlich einfache Bedienung eines iPad sowie der Ratsinfosoftware iRICH maßgeblich beigetragen hat.

Wo sehen Sie die Vorteile der Digitalisierung?
Sie ergeben sich aus der vorgenannten Begründung für die Anschaffung eines solchen Systems: Einfachheit, Zeit- und Papiereinsparung, Informationszuwachs sowie intensivere Gremienarbeit. Ergänzend dazu kommt noch die deutlich verbesserte Recherche, z. B. bei bereits länger zurückliegenden Beschlüssen.

Sind Veränderungen bei der Sitzungsvorbereitung sowie bei den Sitzungen selbst zu erkennen?
Die Papierberge auf dem Ratstisch sind verschwunden. Abgesehen davon laufen unsere Gemeinderatssitzungen genauso reibungslos ab wie bisher! Die Vorbereitung der Sitzungen ist aufgrund der klaren Struktur im Ratsinformationssystem strukturierter und formaler geworden – ein klarer Vorteil!

Sind noch weitere Veränderungen geplant?
Neben stetigen Optimierungen im Tagesablauf – es fällt uns nach wie vor immer wieder etwas auf bzw. ein, was es zu beachten oder zu justieren gibt – planen wir, das bisher lediglich auf unsere Gremienarbeit zugeschnittene Ratsinformationssystem weiter zu einem über unser bestehendes Internetangebot abrufbaren Bürgerinformationssystem auszubauen.

 

Screen_Friolzheim

Ratsinfosystem der Gemeinde Friolzheim

Weitere Informationen
www.friolzheim.de

Sie suchen einen direkten Ansprechpartner? Melden Sie sich gerne bei uns, wir vermitteln den Kontakt.

 

Über die Gemeinde Friolzheim

Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohner: 3.700
Kreistagsmitglieder: 14
Kunde seit Juni 2013
Module: Sitzungsdienst, Ratsinfosystem, iRICH /RICH-Client